Ökologische Fallstudien

In jüngerer Zeit hat VisionConsult das Consulting-Portfolio um Aktivitäten beim ökologischen Bauen, der Energie aus erneuerbaren Quellen, der Wassergewinnung und der Abwasserbehandlung erweitert.
Village of the Future Master Plan

Dörfer der Zukunft auf dem Balkan

Kernziele des „Village of the Future“ sind die konsequente Verwendung von lokalen Baumaterialien und Erzeugung von Energie ausschließlich aus erneuerbaren Quellen, wie z. B. Warmwasserkollektoren und Biogas. Darüber hinaus gibt es keine Notwendigkeit, die Dörfer an die öffentliche Energie-, Wasser- und Abwasserversorgung anzuschließen. Dies ermöglicht eine kosteneffiziente Implementierung in abgelegenen Gebieten. Die erforderliche technische Infrastruktur wird konsequent nur aus erneuerbaren Energien hergestellt und muss sozial, ökologisch sowie ökonomisch verträglich sein. VisionConsult international wurde ausgewählt, um das Konzept im Rahmen der Rückführung der Roma speziell auf die Anforderungen des Balkans anpassen und gemeinsam mit allen Beteiligten Strategien zu formulieren. Das Identifizieren von finanziellen Ressourcen mit dem Ziel, das vorgeschlagene Bauprojekt umzusetzen, und damit die endgültige Umsiedlung der Roma in ihre Herkunftsländer sicherzustellen, gehört ebenfalls zum Projektumfang.

Miscanthus Field

Miscanthus: Null-Emissions-Energie

Miscanthus, das ursprünglich aus Südostasien stammt, ist eine 3 Meter hohe Pflanze aus der Gattung der Gramineae Poaceae,. Aufgrund des jährlichen schnellen und hohen Wachstums und der beträchtlichen Produktion von Biomasse ist es ein Ersatz für Holz in der Zellstoff- und Papierindustrie und ein wichtiger Energieträger. Der Energieertrag pro Hektar ist vergleichbar mit 7.000 bis 9.000 Litern Heizöl. Miscanthus-Pflanzen können rund 20 Jahre jährlich geerntet werden, ohne erneute Aussaat und Feldbearbeitung.  Gemeinsam mit wissenschaftlichen Instituten, führenden Herstellern von Öfen und industriellen Anwendern formuliert VisionConsult eine Strategie, die es ermöglicht, Miscanthus als CO2-neutralen Heizenergieträger und Quelle elektrischer Energie zu nutzen. Ziel ist es, Miscanthus im industriellen Maßstab zu etablieren und die fossilen Energiequellen in allen stationären Anwendungen weitgehend zu ersetzen.

Weitere Fallstudien »